Der nötige Boost für heiße Sommertage

 

Der nötige Boost für heiße Sommertage

History of Boost
Früher waren es die Jordans heute sind es die Boost bzw. die Ultraboost’s, die den deutschen Markt übernehmen. Doch woher kommt der plötzliche Hype rund um die Schuhe von Adidas? Das lässt sich nicht genau sagen.  Doch mit diesem cleveren Schachzug hat Adidas nicht nur Boden gut gemacht im Vergleich zu Nike. Sondern auch teilweise eingeholt und wir reden hier von Nike, einer amerikanischen Marke, welche Adidas mittlerweile sehr gut in ihrem Heimatland unter Druck setzt.

Generell hatte Adidas viele ,,Boost‘‘ Schuhe rausgebracht, doch diese fanden bei vielen nicht den gewünschten Anklang. Wie beispielsweise der ,,Energy Boost‘‘. Sie kosteten zwar auch viel Geld aber das waren Schuhe die eher für den Sport gedacht waren und nebenbei bemerkt sahen sie auch nicht wirklich gut aus.

Eine Kombination aus Sport und Lifestyle ließ dann die Herzen höher schlagen .Sie sind nicht nur ein optischer Hingucker, sondern sie sind auch bequem und bieten dem Kunden einen wirklichen Mehrwert für diese Schuhe.

Sneaker Trend 2017

Den Aufschwung den Adidas mit den Schuhen mitgenommen hat, lässt Nike ein bisschen Ideenlos dar stehen. Man muss aber ganz klar sagen, dass die Ultraboost auch wirklich Teuer sind! Für einen Preis von 189,00€ sind die Schuhe nicht gerade ein Schnäppchen, dennoch sind sich Sammler und Sneakerfans nicht zu schade diesen Preis auszugeben.

Denn viele Farben sind sehr beliebt und werden bei Ebay für mehrere Hundert Euro versteigert. Das heißt wiederum das viele Menschen, durch den Handel von Sneakern immer mehr Gewinn machen wollen. Aber die sind nur der geringste Teil. Die meisten kaufen die Sneakers, um sie zu tragen oder um sie zu sammeln.

Aber Fairerweise muss man auch sagen, dass nicht nur Adidas Schuhe in den Absatzzahlen in die Höhe gestiegen sind. Sondern die generelle Beliebtheit der Sneaker in die Höhe gestiegen ist. Zu den beliebten Sneakern gehören: NMD’s, Ultraboost’s , Nike Hurrache und Nike Jordan. Und natürlich nicht zu vergessen sind die YEEZY’s von Kanye West in Kooperation mit Adidas, welche an Wert kaum noch zu übertreffen sind.

Meine Erfahrung

Generell liebe ich meine Adidas Sneakers. Adidas hat es meiner Meinung nach geschafft wie Jordan eine ähnliche Strategie zu fahren, nämlich einen Mix aus Sportlichem Aussehen und dem täglichen Lifestyle einen fantastischen Look zu erschaffen. Natürlich darf man die Fantastische Bequemlichkeit nicht vergessen, die die Boost Sohle ausmacht.

Früher hab ich generell nicht auf Sneakers geachtet vor allem war man bei Adidas fehl am Platz und hat sich mit Nike Schuhen zufrieden gegeben. Heute sind Sneakers wichtiger denn je und die meisten achten auch drauf. Ich hab viele Sneakers von Adidas, weil ich Persönlich mit der Qualität zufrieden bin, obwohl die Sneakers auf einem sehr hohen Preisniveau sind. Aber dafür hat man einen fantastischen Schuh Komfort. Und die Schuhe sind ein echter Hingucker und das ist es allemal wert.!