Fühl dich frei mit Nike Free…

Fühl dich frei mit Nike Free…

 

Mit dem Nike Free kamen endlich Sneakers auf den Markt,welche für die Bequemlichkeit des Fußes verantwortlich waren . Der Vorteil dieser Schuhe war, dass dieser Laufschuh für Leute geeignet war, die viele Kilometer an einem Tag abspulten und auf bequeme Schuhe nicht verzichten wollten.

Nike war sozusagen die ersten, die sich in dem Bereich Laufschuhe etabliert haben. Jedoch haben sie den Schritt nach vorne nicht gemacht und Adidas schalten und walten lassen.

Das Konzept war das man einen Schuh entwickelt, der so leicht wie möglich sich anfühlt. So als würde man Barfuß auf Wolken laufen. Heute nennt man die Nike Free, Nike FREE Run. Heute kriegen sie nicht so die gewünschte Aufmerksamkeit, die sie eigentlich verdient haben. Dennoch hatte Adidas in diesen Bereichen mehrere Schritte nach vorne gemacht.

Nike Air Presto & Sock Dart

Nike kommt allerdings immer wieder mit neuen Innovativen Ideen wie zum Beispiel, dem Nike Sock Dart. Der Schuh schmiegt sich an den Fuß ähnlich wie eine Socke, was den Schuh noch um einiges  bequemer macht. Die Sneakers sind auch nicht so teuer wie die Sneakers von…

NIKE AIR

Adidas. Und wo auch der Vorteil bei Nike liegt ist bei den Farben. Nike bietet für diesen Schuh, aber wie auch für andere Sneakers, eine ganze Farbpalette an. Also für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Nike Sock Darts sehen, wie eine Weiterentwicklung von den damaligen Free aus. Generell gibt es die Schuhe schon online ab einem Preis von 75€ zu haben. Also um die Hälfte günstiger, als die Adidas Sneakers mit dem gleichen Bequemlichkeitsfaktor.

 

Kiss My Airs!

Neben der Nike Free Kollektion ist eine neue Kollektion an Schuhen hinzugekommen, nämlich die Neue Airs Kollektion unter dem Motto ,,Kiss My Airs‘‘. Das Motto wirkt zwar Provokant aber es erfüllt seinen Zweck. Es eckt an, aber das darf es bei dem Schuh auch.

Die neue Kollektion kostet zwar viel Geld aber für echte Sneakerfans ein echtes muss. Der Schuh sieht nicht nur Genial aus, sondern erfüllt auch die Ansprüche die man für so einen Preis auch hat. Mir gefällt vor allem auch die Farbe dahinter. Es hat einen leichten Blauton ohne dass es zu viel wirkt. Es hat einen leichten Himmelblauton.

Die Air-Sohle und die Außensohle sind durchsichtig, was auch sehr gut aussieht und es hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Die neue Sohle in Kombination mit dem nahtlosen Flyknit-Material machen den Nike VaporMax zu dem leichtesten Air-Sneaker aller Zeiten. Meiner Meinung nach ist Nike mit dem VaporMax ein weiterer Meilenstein gelungen, der die Tradition des ersten Air Max 1 wieder aufleben lässt und definitiv Lust auf mehr macht.